Kaffee trinkt man gemeinsam

Coffee Lounge

Ein außergewöhnliches Cottage innerhalb der vier Themenbereiche ist die Coffee Lounge. Diese Lounge wurde komplett im Stil eines Kaffeehauses eingerichtet – und das nicht ohne Grund. Amsterdam ist die Wiege des heutigen Arabica-Kaffees. Im 18. Jh. breitete sich die Kaffeekultur über den Hortus Botanicus in Amsterdam nach allen Ecken und Enden der Welt aus. In Amsterdam ist die Kaffeekultur noch immer sehr präsent: Die Niederländer trinken pro Kopf mehr Kaffee als alle anderen Nationalitäten der Erde. Die Coffee Lounge versprüht die Atmosphäre eines gemütlichen Kaffeehauses, in der man eigene, gemütliche Sitzecken arrangieren kann.

In der Coffee Lounge stehen verschiedene Kaffeemaschinen, mit denen ihr einen echten, guten Kaffee zubereiten könnt. Das Haus eignet sich für größere Gruppen – ideal für ein gemütliches Beisammensein mit der Familie oder Freunden. Außergewöhnlich sind auch die von Hand gefertigten Café-Tische. Der Tischler Sam Berghuis produzierte sie aus Restholz, in den Farben bekannter Kaffeezubereitungen.